Easy und unkompliziert: In 8 Schritten zu deinem persönlichen Lederaccessoire

Dein Style ist so individuell wie du. Klar, dass du dein Outfit nicht mit irgendeiner Handtasche krönen möchtest.

Bei BAGS & PIECES bekommst du in einer Box alles, was du zum Anfertigen deines stylischen Leather-Goodies benötigst. Zusätzliche Materialien oder Werkzeuge brauchst du nicht. Zum Fertigen musst du kein DIY-Profi sein. Hauptsache, du hast Lust kreativ zu werden.

Unsere Boxen sind so konzipiert, dass das Ergebnis immer hochwertig aussieht – und du beim Ausführen deiner neuen Lieblings-Bag oder Verwenden deines neuen Everyday-Essentials mit Stolz sagen kannst:

“Das habe ich selbst gemacht!“ 

01.

Deine Auswahl

Die Qual der Wahl? Nö, bei uns macht Auswählen Spaß. Entscheide dich zwischen den verschiedenen DIY Boxen von BAGS & PIECES – je nachdem, welches Lederaccessoire du möchtest.

Bei allen Boxen kannst du zwischen glattem (smooth) und genarbtem (grain) Leder wählen. Lederfarbe, Nähgarn und Kantenfarbe erhältst du dann in deiner Wunschfarbe. 

finde deine box

02.

Personalisiere dein Lederaccessoire

Noch individueller wird deine DIY Tasche oder jedes andere Lederaccessoire der BAGS & PIECES Boxen mit einem Monogramm. Bei Farbe und Positionierung deines Monogramms kannst du zwischen mehreren Varianten wählen.

Unsere Optionen zum Personalisieren erweitern wir stetig, hier findest du sie alle:

03.

Bestellung aufgeben

Finalisiere deine Bestellung – und schon bald ist deine DIY Box von BAGS & PIECES bei dir. Juhu!

Übrigens: Du kannst on top eine handbeschriebene Grußkarte hinzufügen, falls die DIY Box ein Geschenk werden soll.

04.

Say hello zu deiner
DIY Box von BAGS & PIECES

It’s Unboxing-Time! In deiner Box ist alles enthalten, was du zum Kreieren deines Unikates aus Leder benötigst. Unter anderem: Leder- und Futterteile, Nähgarn, Sattlernadeln, Lederkleber, Kantenfarbe oder Metalldetails wie Schließen und Henkelketten sowie eine bebilderte Step-by-Step-Anleitung.

Unsere How-to-Videos zeigen zudem einige Grundlagen der Lederverarbeitung.

BAGS & PIECES Online Shop für Lederaccessoires zum Selbermachen Eröffnung

05.

Bereite die Lederteile vor

Vorbereitung ist auch bei deinem neuen Lederaccessoire alles, aber mit BAGS & PIECES nicht tricky, sondern super einfach! Je nach Accessoire werden zunächst Futter und Leder verklebt, einige Kanten mit Kantenfarbe versehen und Metalldetails angebracht.

Pinsel, Lederkleber und alles, was du sonst zur Vorbereitung der Lederteile benötigst, haben wir dir in die Box gepackt.

06.

Nähe alles zusammen

Mit der traditionellen Sattlernaht nähst du dein Lederaccessoire mit der Hand zusammen, das garantiert ein hochwertiges und langlebiges Ergebnis. Vorab mit Löchern versehen musst du die Lederteile nicht, das übernehmen wir für dich. Alle Lederteile kommen zugeschnitten und vorbereitet zu dir, dass du sie nur noch zusammenfügen musst.

Mach’s dir währenddessen bequem und lausche einer Playlist oder einem Podcast, denn jetzt ist echte Handarbeit angesagt!

07.

Bearbeite die Kanten

Die offenen Lederkanten versiegelst du mit Kantenfarbe, so bekommt dein Lederaccessoire ein professionelles Finish und wird vor Feuchtigkeit geschützt.

Die Farbe wird dabei in mehreren Schichten aufgetragen, das sorgt für mehr Haltbarkeit. Applikator und Farbe sind in deiner DIY Box von BAGS & PIECES natürlich enthalten.

08.

Dein fertiges Lederaccessoire
– made by you!

Du hast es geschafft! Dein individuelles und von dir handgefertigtes Lederaccessoire ist fertig – und bereit zum Ausführen oder Verschenken.

Teile dein Unikat mit dem Hashtag #mybagsandpieces mit uns auf Instagram und inspiriere andere DIY-Begeisterte und Fashion-Fans zum Kreativwerden!

Du hast weitere Fragen?

Viele Antworten findest du in unseren häufig gestellten Fragen zur Fertigung, aber natürlich kannst du dich auch persönlich an uns wenden: Schreibe uns eine E-Mail oder eine Nachricht auf Instagram.